Klartext! 7.Oktober 2016, Hamburg

Klartext!

Worum geht es?

Gut informierte Menschen können kluge Entscheidungen treffen – in jedem Lebensbereich. Amts-Schreiben, Kaufverträge, Bedienungs-Anleitungen, Lehrmaterialien oder auch Nachrichten sind jedoch meist so kompliziert, dass viele sie nicht verstehen können.
Leicht verständliche Informationen sind daher der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben, für Teilhabe und Inklusion.

Anhand von Beispielen aus der Wirtschaft, aus der öffentlichen Verwaltung, aus dem Arbeitsleben und aus der Politik zeigen wir, wie barrierefreie Kommunikation gelingen kann.
Und wir fragen nach, was sich mit leicht verständlichen Informationen erreichen lässt – und was nicht. Aktuelle Forschungsergebnisse sind dabei ebenso Thema wie die Rolle der Medien. Es kommen auch Menschen zu Wort, die eine leicht verständliche Sprache oder Unterstützung bei der Kommunikation brauchen.

Mit der Fachkonferenz „Klartext“ richten wir uns an Vertreterinnen und Vertreter aus den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung, Gesundheit, Soziales und Politik. Ebenso herzlich eingeladen sind Menschen mit Lernschwierigkeiten.

7. Oktober 2016, 9.00 – 16.00 Uhr
Stiftung Das Rauhe Haus, Wichern-Forum
Beim Rauhen Hause 21
22111 Hamburg

Eintrittspreise

 

atempo GmbH capito Hamburg nueva Hamburg

 
 
Zum Seitenanfang